Zum Inhalt springen

WTA

SCHIECHTL IN POLEN BIS ZUM VIERTELFINALE

Tina Schiechtl (WTA 338) hat beim 25.000 Dollar-Challenger von Kedzierzyn Kozle (POL) auch in der zweiten Runde recht sicher gewonnen: sie schlug die Qualifikantin Zuzana Hejdova (CZE bzw. Post SV, 660) 6:2, 7:5.

Das Viertelfinale gegen die Polin Karolina Kosinska (307) mußte sich die Kitzbühelerin, deren Ziel die Top 300 sind, leider mit 6:2, 3:6, 5:7 ganz knapp geschlagen geben.

fk

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

Rollstuhltennis Jahresbericht 2020

Ob auf dem Tennisplatz oder abseits davon, 2020 war wohl eines der herausforderndsten Jahre im Leben vieler. Diese globale Corona-Krise wird das alltägliche Leben für Generationen verändern.

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.