Zum Inhalt springen

WTA

SCHIECHTL IN POLEN BIS ZUM VIERTELFINALE

Tina Schiechtl (WTA 338) hat beim 25.000 Dollar-Challenger von Kedzierzyn Kozle (POL) auch in der zweiten Runde recht sicher gewonnen: sie schlug die Qualifikantin Zuzana Hejdova (CZE bzw. Post SV, 660) 6:2, 7:5.

Das Viertelfinale gegen die Polin Karolina Kosinska (307) mußte sich die Kitzbühelerin, deren Ziel die Top 300 sind, leider mit 6:2, 3:6, 5:7 ganz knapp geschlagen geben.

                                                       fk

Top Themen der Redaktion