Zum Inhalt springen

ATP

SARAJEVO: PEYA ERST IM FINALE BESIEGT

Gemeinsam mit dem Deutschen Lars Übel erreichte Alexander Peya das Finale des mit 21.250 Euro dotierten Challengers in Sarajevo.

In Runde 1 und 2 gaben die Gegner von Peya / Übel (GER) w.o. Somit stehen die beiden nach einem 6/4 6/4 Sieg über Jan Mertl (CZE / ATP 218) / Jan Vacek (CZE / ATP 199) bereits im Finale.

Die an 3 gesetzten Peya / Übel mussten sich aber im Endspiel Ilija Bozolijac (SCG / ATP 383) / Viktor Troicki (SCG / ATP 644) mit 3/6 4/6 geschalgen geben.

tp.

Top Themen der Redaktion

Senioren

ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop

Die Serie startet Ende April in Pregarten und umfasst heuer zehn Turniere. ÖTV-Referent Edi Glasner möchte einige Neuerungen einführen.

Verbands-InfoKids & Jugend

Go West - Jürgen Melzer wieder on Tour

Nach der Steiermark stattete der ÖTV-Sportdirektor den Leistungszentren in Tirol und Vorarlberg einen Besuch ab, wo die Nachwuchsspieler von einem Weltklassespieler lernen konnten.