Zum Inhalt springen

BundesligaSenioren

Ein prominenter Daumendrücker

Fußball-Teamspieler Xaver Schlager (Bildmitte) durfte mit den Herren 45 des TC St. Valentin den dritten Titel in Folge feiern. Weitere Sieger sind der Vienna Football-Club (70) und der Badener TC (65)

Trotz "Corona-Einschränkungen" konnte die Frühjahrsrunde der Senioren an diesem Wochenende abgeschlossen werden. Herzlichen Dank an die Vereine, die sich streng an das Präventionskonzept des ÖTV gehalten haben.

Bei den Herren 70 besiegte der Vienna Football-Club die Mannschaft von LUV Graz 5:2.

Bei den Herren 65 sicherte sich der Badener TC in einem spannenden Finale den Meistertitel mit einem 4:3 gegen den Vienna Football-Club.

Bei den Herren 45 gewann der TC St. Valentin den dritten Titel in Folge - im Endspiel wurde die Mannschaft des UTC Sportstadt Oberwart mit 4:3 bezwungen. Prominenter Zaungast in seinem Tennisclub war Fussball-Teamspieler Xaver Schlager.

Im Herbst finden die Aufstiegsspiele der Landesmeister in die Bundesliga sowie die Bundesligabewerbe der Herren 35, Damen 45 und 60 statt.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Der Tag der letzten Chance

Das Generali Austria Davis Cup Team muss am Sonntag erstmals gegen Deutschland gewinnen, um in Innsbruck theoretisch ins Viertelfinale aufzusteigen. Rechenspiele sind unmöglich.

Davis Cup

Serbien wird der Favoritenrolle gerecht

Das Generali Austria Davis Cup Team musste sich zum Auftakt des Finalturniers in Innsbruck Serbien mit 0:3 geschlagen geben. Nachdem Gerald Melzer als besserer Spieler gegen Dusan Lajovic verloren hatte, ließ der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic…

Davis Cup

Lasset die Spiele beginnen!

Das Generali Austria Davis Cup Team startet am Freitag ab 16 Uhr gegen Serbien als Außenseiter ins Finalturnier in Innsbruck. Fix ist, dass Dennis Novak die zweite Partie des Tages gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic zu spielen hat.…