Zum Inhalt springen

WTA

RUMÄNIEN: KLAFFNER HOLT ERSTEN TURNIERSIEG

Die erst seit Montag 16 Jahre junge Melanie Klaffner (KORNSPITZ Team OÖ) machte sich beim 10.000 Dollar Future-Turnier von Bals/Rumänien selbst ihr schönstes Geburtstagsgeschenk.

Die Weyerin besiegte am Sonntag in ihrem ersten Finale in einem professionellen Turnier die Rumänin Diana Enache klar mit 6/3 6/4. Der Lohn für ihren ersten Turniersieg: 1.568 US Dollar und 8 (6 Turnier- und 2 Bonus-) Punkte für die WTA-Damenweltrangliste. Das nächste Ziel von Melanie ist die Qualifikation für den Juniorinnenbewerb der French Open in Paris, nach Paris spielt sie für das KORNSPITZ Team OÖ in der Damen-Superliga.

tp

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.