Zum Inhalt springen

ROLLSTUHLTENNIS: START DES EINZELTURNIERES

Heute begann der Einzelbewerb des "BA-CA-Austrian Masters presented by Rado" mit spannenden Spielen in den Vorrunden. Der Favorit Martin Legner ist auf dem besten Weg nach seinem Sieg im Doppel sich auch im Einzel nach einjähriger Pause wieder in die Siegerliste einzutragen.

In der Vorrunde dominierte Martin Legner seine Gegner und erreichte das Finale gegen Adi Peinsith mit 6/0 und 6/1. Günter Jandrasits musste gegen Thomas Mossier beim Stand von 4/4 6/4 und 2/1 leider wegen starker Schulterschmerzen aufgeben.


Das Finale lautet daher Martin Legner gegen Thomas Mossier und wird am Sonntag um 12:30 Uhr gespielt.

Der Eintritt des "BA-CA Austrian Masters Einzel presented by Rado im Rollstuhltennis" im Tennis Point Fontana in Oberwaltersdorf ist frei.

tp

Top Themen der Redaktion

ITF

Die Bilanz der Spring Bowl 2021

Bei der 41. Auflage des hochkarätig besetzten Kategorie-2-Events im Rahmen der ITF World Tennis Tour waren leider keine Zuschauer zugelassen. Die sahen also nicht, dass für die jungen U18-Spielerinnen und -Spieler aus Österreich mehr möglich gewesen…

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.