Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Radeln für den guten Zweck

Im Zuge des Adventfestes der AHS Ödenburgerstraße, unterstützt vom ÖTV, wurde ein „Ergometer Weihnachtsprojekt“ gestartet. 1100 SchülerInnen "erradelten" 1400 Euro.

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda stellten sich in den Dienst der guten Sache.

Beim Adventfest der AHS Ödenburgerstraße wurde ein „Ergometer Weihnachtsprojekt“ gestartet. Alle 1100 SchülerInnen mussten jeweils drei Minuten am Ergometer „radeln“ und eine freiwillige Spende für das Ö3 Weihnachtswunder leisten.

Alle Klassen wurden an zwei Tagen auf 15 Ergometern aufs „Bike“ gesetzt. Am Abend des 4. Dezember war Daviscup-Kapitän Stefan Koubek der Stargast. Er gab Autogramme und machte zahlreiche Fotos mit den „radelnden“ Kids. ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda brachte zahlreiche Preise für die Verlosung mit und freute sich über einen tollen Spendenendstand von knapp 1400 Euro.

Am 20. Dezember darf die Ergometerklasse der Ödenburgerstraße die Spendensumme direkt dem Ö3 Weihnachtswunder in St. Pölten überreichen!

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Die aktuellsten Infos zum Coronavirus

Sportanlagen dürfen für Sanierungsmaßnahmen-, Erhaltungs- und Wartungsarbeiten betreten werden. Sport Austria fordert finanzielle Unterstützung für Schäden, die Vereinen durch die von der Regierung gesetzten Maßnahmen entstanden sind.

Verbands-Info

Neue Sendungsformate auf ORF SPORT+

Ab 30. März wird Montag, Mittwoch und Freitag um 16.30 Uhr live der neue "Club ORF SPORT+ ausgestrahlt. Täglich sind dann im Hauptabend um 20.15 Uhr „Schätze aus dem ORF-Archiv“ zu sehen.

Verbands-Info

News aus dem ÖTV-Präsidium

In einer Video-Sitzung wurden einige wesentliche Punkte im Bereich ÖTV-Turniere und -Veranstaltungen beschlossen. Künftig wird das ÖTV-Präsidium jeden Montag tagen. Wir halten Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden.