Zum Inhalt springen

RACKETLON: ÖSTERREICH IST DIE ZWEITSTÄRKSTE NATION DER WELT

Mit 6. Medaillen war Österreich bei der 5. Racketlon Heim-WM, bei der auch Jürgen Melzer an den Start ging, hinter Schweden die zweitstärkste Nation!

Mit 6 Medaillen war Österreich bei der 5. Racketlon Heim-WM hinter Schweden die zweiterfolgreichste Nation. Ein historischer Erfolg war der Vize-Weltmeistertitel des Nationalteams mit Michael Dickert, Marcel Weigl, Christoph Krenn, Roland Schmölzer, Roland Libal, Bettina Greslehner und Simone Seitz. Dazu kamen noch 3 Silberne, 1 Bronzene und die Goldmedaille bei den Super-Senioren (55+) durch Erich Hensel.

TP

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

Turniere

Aller guten Dinge sind vier

SpitzensportlerInnen! Livestream! 7.000 Euro Preisgeld! Gewinnspiel! Auch beim vierten Turnier der WTV-Kat. 1-Turnierserie, dem "Skanbo Open powered by Giese und Schweiger", werden erneut sowohl die SportlerInnen als auch die Internet-UserInnen vom…