Zum Inhalt springen

WTA

PORTUGAL: AMESBAUER IN RUNDE ZWEI GESTOPPT

Beim 10.000 Dollar Event in Portimao konnte sich die Steirerin nach erfolgreicher Qualifikation bis in die zweite Runde des Hauptbewerbes vorspielen.

In der Qualifikation musste Amesbauer keinen einzigen Satz abgeben. Im Hauptbewerb setzt die Steirerin Ihren Siegeszug fort und besiegte mit 4/6 7/6 (4) ret. die an Nummer 3 gesetzte Joana Cortez (BRA / WTA 519).

In Runde zwei musste sich Amesbauer aber nach hartem Kampf Pauline Wong (NED / WTA 703) mit 7/6 (5) 0/6 3/6 geschlagen geben.

tp

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.

WTA

Der Termin für das Upper Austria Ladies ist fix

Das traditionelle Damentennis-Turnier in Linz, das von 10. bis 17. Oktober geplant war, findet von 6. bis 12. November statt. Diese Entscheidung hat die WTA nach intensiven Verhandlungen getroffen.