Zum Inhalt springen

WTA

POLEN: DANIELA KAM BIS INS HALBFINALE

Daniela Kix schaffte es bis ins Halbfinale des 25.000 Dollar Turniers in Opole.

Die Wienerin hatte es mit zwei anspruchsvollen Gegnerinnen zu tun. Zum Auftakt schlug sie Katarina Kachlikova (SVK / WTA 249) mit 7/6 (6) 6/4. In Runde zwei konnte sie sich gegen Margalita Chakhnashvili (GEO / WTA 257) mit 6/3 7/6 (4) durchsetzten.

Im Viertelfinale schlug sie die Qualifikantin Nikola Frankova (CZE / WTA 415) mit 6/4 6/4 und traf im Halbfinale auf die LL Oxana Lyubtsova (UKR / WTA 278). Leider musste Kix beim Stand von 0/6 w.o. geben.

tp

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.