Zum Inhalt springen

PLOVDIV: PATRICIA HAAS UNTER DEN BESTEN VIER

Beim Plovdiv Cup, einem ITF Kat. 4-Event in Bulgarien, konnte Patricia Haas (Bild) erst im Semifinale gestoppt werden. Südstadt-Coach Conny Gruber prophezeit "einen sehr erfolgreichen Sommer für sie."

Erfolgreicher Sommer
(29.4.2009)
In Plovdiv, der zweitgrößten Stadt Bulgariens, bewies Patricia Haas einmal mehr ihr großes Talent. Beim Plovdiv Cup, einem ITF Kat. 4-Turnier, kam sie bis ins Semifinale und konnte erst dort von der Serbin Natalija Kostic mit 3:6, 6:2, 6:3 gestoppt werden. Südstadt-Coach Conny Gruber, der mit der Südtstadt-Mädchengruppe (Patricia Haas, Anna-Maria Heil, Christina Auer) in dieser Woche ein weiteres Turnier in Bulgarien (Kenana Cup) bestreiten wird, war mit der Leistung seines Schützlings mehr als zufrieden: "Sie hat tolles Tennis gezeigt, und wenn sie diesen Level halten kann, dann wird es ein sehr erfolgreicher Sommer für sie werden." Im Doppel unterlag Haas mit ihrer rumänischen Partnerin Ilica Stoica im Finale Justine De Sutter/Elke Lemmens (BEL/BEL) mit 4:6, 7:5, 9:11.

wowo

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Verbands-Info

Thiem mit Melzer bei Olympia?

100 Tage vor Beginn der Spiele in Tokio gab Thiem das Okay, gemeinsam mit Jürgen Melzer im Doppel-Bewerb zu spielen. ÖTV-Sportdirektor Melzer tritt nur an, wenn "ich niemandem den Platz wegnehme".

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.