Zum Inhalt springen

Senioren

Plätze acht und elf bei Senioren-Team-WM

Die Damen 40+ und die Herren 35+ schlugen sich beachtlich.

Österreichs Teams erreichten bei der World Team Championships, die in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon in der vergangenen Woche in den Klassen 35+, 40+ und 45+ stattfanden, die Plätze acht und elf.

Das ÖTV-Damen-Team 40+ mit Mannschaftsführerin Denise Greilinger, Julia Albrecht, Sandra Gruber und Martina Szabo scheiterte nur denkbar knapp in der Vorrunde gegen das gesetzte Team aus Argentinien. Mit vier Siegen über Finnland, Portugal, England und Estland sowie zwei Niederlagen gegen Argentinien und Kanada stand schließlich Platz acht zu Buche.

Das Herren-Team 35+ mit Mannschaftsführer Martin Zehetner und Harald Schachinger verlor in der Vorrunde gegen das topgesetzte Team aus Portugal. Im Finaldurchgang reichte es insgesamt nach zwei Siegen (Kroatien und Kanada) und zwei Niederlagen (Portugal und Indien) zu Platz elf.


Alle Ergebnisse:

World Tennis Master Tour - Italia Cup (M35)
World Tennis Masters Tour - Young Cup (W40)

Top Themen der Redaktion