Zum Inhalt springen

WTA

PIERCE, DEMENTIEVA IN LINZ!

Das "Generali Ladies" vom 22. bis 30. Oktober, das zum letzten Mal die 600.000 Dollar-Grenze knapp verfehlt, wird eine US Open-Finalistin am Start sehen. Sowohl Mary Pierce (FRA) als auch Elena Dementieva (RUS) haben genannt!

Pierce, die in Linz 1999 den Titel holte, hat in New York (endlich, im 13. Anlauf...) das Halbfinale des letzten Grand Slam-Turniers 05 erreicht; sie besiegte Amelie Mauresmo sicher 6:4, 6:1. Die Gegnerin in der Vorschlussrunde ist Elena Dementieva, die gegen die Weltranglisten-Erste Lindsay Davenport nach Abwehr eines Matchballs 6:1, 3:6, 7:6 (6) gewann.

Fix verpflichtet ist schon Justine Henin-Hardenne (BEL), verhandelt wird derzeit mit Amelie Mauresmo (FRA) und der US Open-Siegerin 04, Svetlana Kuznetsova (RUS).

Alle Infos (Tickets!) unter www.generali-ladies.at .

fk

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

26. - 28. November 2021

Österreich startet gegen Serbien

Das Spektakel rückt näher! Das Team von Stefan Koubek trifft im ersten Gruppenspiel im Rahmen des Finalturniers in Innsbruck auf Serbien, zwei Tage später wird gegen Deutschland gespielt. Der Ticketvorverkauf startet Ende Mai, Reservierungen sind ab…

COVID-19Verbands-Info

Die Regeln für den Sport ab 19. Mai

Die meisten Sportarten dürfen in ihrer ursprünglichen Art ohne große Einschränkungen ausgeübt werden. Voraussetzung für das Betreten nicht öffentlicher Sportanlagen ist allerdings der "Nachweis einer geringen epidemologischen Gefahr".

Verbands-InfoKooperationen

Alle Infos zum Generali Race to Kitzbühel

Frohe Kunde für die Hobbyspieler in Österreich: Mit 21. Mai 2021 beginnt das beliebte Generali Race to Kitzbühel. Zu gewinnen gibt es tolle Preise.