Zum Inhalt springen

PARAGUAY: KLAFFNER BIS IN RUNDE ZWEI

Melanie Klaffner ist derzeit beim ITF Kat1 Turnier in Paraguay am Start. Im Einzelbewerb kam sie bis in Runde zwei. Jetzt steht das Doppel am Programm.

Nach einer etwas turbulenten Anreise, in Frankfurt mussten über 500 Flüge aufgrund von Schneechaos abgesagt werden, überstand Melanie Klaffner die erste Runde mit 4/6 6/2 6/3 über die Südafrikanerin Abigail Oliver (ITV 257). In Runde zwei kam dann aber eine 3/6 1/6 Niederlage gegen die Venezolanerin Marin Giral (ITF 433). Die Hoffnungen liegen jetzt im Doppelbewerb.

Ebenfalls in Paraguay vertreten ist der Niederösterreicher David Simon, der seinen Auftaktgegner Laurent Rochette (FRA / ITF 222) sicher mit 6/1 6/0 wegschoss.

tp

Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.