Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖTV-Wildcard-Turnier für Villach & Bad Waltersdorf

Am 13. und 14. August geht es in Warmbad-Villach bei Damen und Herren um die Startplätze für die ITF-15.000er in Kärnten und der Steiermark. Nennschluss ist am 12. August, 8 Uhr.

Die Niederösterreicherin Anna Größ hat für das Wildcard-Turnier in Villach ihre Nennung abgegeben. ©GEPA-Pictures

In den kommenden Wochen stehen fünf ITF-15.000er-Turniere in Österreich auf dem Spielplan.

Herren:
Warmbad-Villach (16. bis 22. August)
Bad Waltersdorf 1 (23. bis 29. August)
Bad Waltersdorf 2 (29. August bis 5. September)

Damen:
Warmbad-Villach (16. bis 22. August)
Bad Waltersdorf (23. bis 29. August)

Für je zwei dieser Turniere veranstaltet der ÖTV am 13. und 14. August in Warmbad-Villach ein Wildcard-Turnier. Der Herren-Sieger qualifiziert sich für den Hauptbewerb in Warmbad-Villach und Bad Waltersdorf 1, die Damen-Siegerin für den Hauptbewerb in Warmbad-Villach und Bad Waltersdorf.

Format:
Maximal 16er-Raster mit maximal zwei Einzeln am Tag

Anmeldeschluss:
12. August, 8 Uhr, unter wildcards@oetv.at

Auslosung:
13. August, 9.30 Uhr von einem ÖTV-Oberschiedsrichter vor Ort, danach beginnen die Matches

Top Themen der Redaktion