Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖTV-Wildcard-Turnier für Villach & Bad Waltersdorf

Am 13. und 14. August geht es in Warmbad-Villach bei Damen und Herren um die Startplätze für die ITF-15.000er in Kärnten und der Steiermark. Nennschluss ist am 12. August, 8 Uhr.

Die Niederösterreicherin Anna Größ hat für das Wildcard-Turnier in Villach ihre Nennung abgegeben. ©GEPA-Pictures

In den kommenden Wochen stehen fünf ITF-15.000er-Turniere in Österreich auf dem Spielplan.

Herren:
Warmbad-Villach (16. bis 22. August)
Bad Waltersdorf 1 (23. bis 29. August)
Bad Waltersdorf 2 (29. August bis 5. September)

Damen:
Warmbad-Villach (16. bis 22. August)
Bad Waltersdorf (23. bis 29. August)

Für je zwei dieser Turniere veranstaltet der ÖTV am 13. und 14. August in Warmbad-Villach ein Wildcard-Turnier. Der Herren-Sieger qualifiziert sich für den Hauptbewerb in Warmbad-Villach und Bad Waltersdorf 1, die Damen-Siegerin für den Hauptbewerb in Warmbad-Villach und Bad Waltersdorf.

Format:
Maximal 16er-Raster mit maximal zwei Einzeln am Tag

Anmeldeschluss:
12. August, 8 Uhr, unter wildcards@oetv.at

Auslosung:
13. August, 9.30 Uhr von einem ÖTV-Oberschiedsrichter vor Ort, danach beginnen die Matches

Top Themen der Redaktion

Ranglistenberechnung wurde verschoben!

Aus technischen Gründen wurde die Ranglistenberechnung auf 14.12.2022 verschoben. Bei dieser Berechnung wird erstmals der Jahrgang 2012 in der Rangliste geführt! Ebenso kommen die TE-Punkte der Jahrgänge 2010 in die Wertung.