Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖTV | ÖLSZ - TrainerIn (Vollzeit) gesucht

Die Hauptaufgaben sind: Tägliches Training mit den ÖTV-Spielern in der Südstadt, Ansprechperson und Schnittstelle für das ÖLSZ, IMSB und die Liese Prokop-Privatschule sowie Turnierbetreuung der ÖTV-Spieler.

Wir suchen eine verlässliche Persönlichkeit, die mit großem Engagement und Know-how als ÖTV- und ÖLSZ-TennistrainerIn (Österreichisches Leistungssport-Zentrum Südstadt) ihren sportlichen Bereich im Österreichischen Tennisverband eigenverantwortlich betreut.

In dieser Tätigkeit traineren Sie unsere Vertrags-Spieler und arbeiten dabei eng mit unserem Trainerteam und der Tennisakademie Bresnik zusammen. In unserem Leistungszentrum Südstadt sind Sie wichtige kommunikative und koordinative Schnittstelle zum ÖLSZ sowie der Liese Prokop-Privatschule und dem IMSB. Voraussetzung für diese Arbeit ist neben Ihrer fachlichen Kompetenz und koordinativer Stärke eine hohe Reisebereitschaft.

IHRE AUFGABEN

  • Tägliches Training mit den ÖTV-Spielern in enger Zusammenarbeit mit der Tennisakademie Bresnik in der Südstadt
  • Turnierbetreuung der ÖTV-Spieler
  • Ansprechperson und Schnittstelle für das ÖLSZ, IMSB und die Liese Prokop-Privatschule
  • Koordination von Turnierreisen der U18 Spieler

IHR PROFIL

  • Mindestanforderung ist eine staatl. Ausbildung zum Tennislehrer (aufrechte ÖTV-Coachlizenz) mit Erste-Hilfe-Kurs und einwandfreies polizeiliche Führungszeugnis
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Tennistrainer mit Jugendlichen
  • EDV-Kenntnisse (MS Office) und Führerscheinklasse B werden vorausgesetzt
  • Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Reisebereitschaft
  • Hohe Soziale Kompetenz im Umgang mit Jugendlichen, Teamfähigkeit

WIR BIETEN

  • Abwechslungsreiches Betätigungsfeld im zweitgrößten Sportverband Österreichs
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Monatliches Gehalt von 2.600,- brutto für 40 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überzahlung
  • Arbeitsbeginn ist spätestens am 01.07.2018

Wenn Sie unser Team als ÖTV- und ÖLSZ TennistrainerIn unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung (CV inkl. Zeugnisse und Motivationsschreiben) an Mag. Marion Maruska unter info@oetv.at

Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich Bewerbungen berücksichtigt werden, aus denen hervorgeht, dass die Mindest-Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle erfüllt werden.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Wie der Saisonbeginn aussehen könnte

eTennis und tennisnet.com führten die Online-Umfrage "Tennis nach der Corona-Krise" durch, an der sich mehr als 1000 Funktionäre und Trainer von mehr als 830 Vereinen beteiligten. Die Ergebnisse werden dem Sportminister übermittelt.

COVID-19

Bleib im Verein!

Sport Austria, ASVÖ, ASKÖ, SPORTUNION und die ÖTV-Landesverbände appellieren, Mitglied zu bleiben und damit mitzuhelfen, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken.

ATPWTA

Die Profi-Touren erwägen eine Saisonverlängerung

Die Tennissaison könnte aufgrund der Coronavirus-Pandemie später enden als geplant. ATP und WTA ziehen in Betracht, die Saison über den November hinaus zu verlängern. Kitzbühel wäre Ende Juli bereit.