Zum Inhalt springen

Senioren

ÖTV entsendet 2 Teams zur ITF Super-Senioren-Team-WM nach Palm Beach

Und auch bei der anschließenden Senioren-Team-WM im US-Bundesstaat Florida ist man vertreten. Hier die Nominierungen.

©Herbert Riederer

Der ÖTV entsendet zur ITF Super-Senioren-Team-WM vom 26. April bis zum 1. Mai 2022 in Palm Beach, US-Bundesstaat Florida, zwei Teams.

Das ÖTV-Team Damen 65+: Mannschaftsführerin Ingrid Bruckner, Silvia Reigl, Elfriede Löscher und Sylvia Singer. Nach einigen Absagen wurde diesem Team die Möglichkeit der Teilnahme in Palm Beach gegeben.

Das ÖTV-Team Herren 70+: Mannschaftsführer Alexander Haupt-Buchenrode, Harald Hellmonseder und Helmut Ritter.

Auch zur ITF Senioren-Team-WM vom 1. Mai bis zum 6. Mai 2022, ebenfalls in Palm Beach, wird unser Silbermedaillen-Team 2021 nach Florida entsendet.

Das ÖTV-Team Herren 60+: Mannschaftsführer Karl Pansy, Michael Maldoner, Andreas Kolar und Friedrich Tschernuth.

Wir wünschen unseren Teams alles Gute und hoffen natürlich wieder auf Medaillen.

Ähnliche Nachrichten

Top Themen der Redaktion