Zum Inhalt springen

ATP

ÖTV-Ballmarken 2015

Der ÖTV informiert über die offiziellen Ballmarken des Jahres 2015.

Liebe Tennisfreunde und Vereinsverantwortliche,
 
ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende und wir sind bereits voll Vorfreude für die neue Spielsaison 2015.

Für die Vorbereitung auf die Mannschaftsmeisterschaften in den Bundesländern dürfen wir Ihnen folgende Information geben:

Mit der Mannschaftsmeldung müssen auch die Spielbälle für die kommende Meisterschaftssaison gemeldet werden. Jedem Verein steht die Wahl der Ballmarke (und Type) grundsätzlich frei, jedoch muss es sich dabei um einen ITF-zertifizierten Ball handeln.

Alle ITF-zertifizierten Bälle sind auf der Balldose mit "ITF approved" ausgezeichnet.

ÖTV-Ballmarken 2015

Bei allen ÖTV-Meisterschaften (Indoor und Outdoor), Bundesligen und den ÖTV-Turnieren Allgemeine Klasse, Jugend und Senioren werden nur Ballmarken verwendet, die Mitglied im ÖTV Ball Pool sind. Hier die derzeit im Ball Pool vertretenen Firmen nach alphabetischer Reihenfolge:

Babolat
Dunlop
Head
Prince
Tretorn
Wilson
 
Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und eine spannende Spielsaison 2015.

Top Themen der Redaktion

Österreichische Jugendmeisterschaften 2019 in Wels

Ab 19. August 2019 finden in Wels in den Altersklassen U12, U14 und U16 die Österreichischen Jugendmeisterschaften statt. Es werden rund 250 Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler aus allen neun Landesverbänden erwartet.

Kids & Jugend ÖTVKat II und Mastersserie

Monte Carlo, wir kommen!

Die U10-Spieler Solomia Pynda (WTV), Anna Posch (BTV), Paul Brammen (NÖTV) und Felix Raser (STTV) qualifizierten sich für das Finale der Kinder + Sport Trophy in Monaco. U10-Nationalcoach Martin Kondert wird die Kids begleiten.

Der Video-Newsletter der ÖTV-Präsidentin

Ab sofort informiert Sie Christina Toth über die wichtigsten Themen im ÖTV. Diesmal: Generali Open Kitzbühel, Daviscup, Erfolge im Nachwuchs, Bundesliga-Final-Four und Reorganisation im Tennisverband.