Zum Inhalt springen

Österreichische Staatsmeisterschaften U18, 11 – 15. Juli 2012 im Sportpark Warmbad Villach

Von Mittwoch bis Sonntag messen sich im Sportpark Warmbad Villach bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften U18 im Einzel und Doppel die besten heimischen Nachwuchsspieler.

Bei den Mädchen wird das Feld von der Steirerin Jasmin Buchta angeführt, dahinter folgt als Nr. 2 die in diesen Tagen erst 15 Jahre alt werdende Alena Weiß (TC Lienz). Trainer Jürgen Legerer traut der Vizestaatsmeisterin U16 auch bei den U18 zu, um den Titel mitzuspielen. Auch bei den Burschen führt der Titel über einen Kärntner. Der bereits international tätige Rosenbacher Markus Ahne (ITF 236 und Nr. 2 in Österreich) bekommt es u.a. mit der Nr. 1 der Österreichischen U18 Rangliste, David Pichler (Bgld.), und der Nr. 3, Max Voglgruber (OÖ) zu tun. Die Einzelspiele beginnen am Vormittag ab 9:00 Uhr, am Nachmittag werden die Doppel gespielt.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Eine Weltreise für das Daviscup-Team

Am Sonntag wurden in Madrid die Qualifyer-Partien für das Finalturnier 2022 ausgelost. Das Generali Austria Davis Cup-Team muss am 4. und 5. März in Südkorea antreten. „Sportlich sicher eine machbare Aufgabe. Aber von der Reiserei her das Schlimmste,…

Davis Cup

Lostag für das Daviscup-Team

Am Sonntag ab 13.30 Uhr werden in Madrid die Qualifyer-Partien für das Finalturnier 2022 ausgelost. Fest stand bis zuletzt nur, dass die heurigen Finalisten Kroatien und Russland fix beim Finalturnier dabei sein werden. Zwei Wildcards werden noch…

JURA Gewinnspiel

Kaffeeliebhaber aufgepasst! Jetzt hast du die Chance, Kaffeepakete deiner Wahl von JURA zu gewinnen.