Zum Inhalt springen

Davis Cup

ÖSTERREICH - FRANKREICH: WICHTIGE INFORMATION FÜR DIE ANREISE ZUM DAVIS CUP!

Reibungslose Anreise zum Davis Cup-Schlager Österreich gegen Frankreich vom 4. bis 6. März 2011 im Flughafen-Wien-Hangar. Die einfachste und direkteste Anreise erfolgt mit dem Auto.




AUSREICHEND STELLPLÄTZE.
Die einfachste und direkteste Anreise erfolgt mit dem Auto. Den Besuchern steht der Mazur-Parkplatz direkt an der B9 am Flughafen Wien zu einem Pauschalpreis von 5 Euro pro Spieltag zur Verfügung. Das Mazur-Areal verfügt über ausreichend Stellplätze und ist nur über den A4-Knoten Schwechat sowie über die S1 und die B9 erreichbar (siehe Anfahrtsplan). Wir empfehlen die Anreise über die S1 Abfahrt "SCHWECHAT OST".

In ein Navigationsgerät ist folgende Adresse einzugeben:

» Hainburger Bundesstraße 143, 2320 Schwechat«

Für Zuschauer, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem City Airport Train (CAT) anreisen, wird ein Shuttle-Dienst von der CAT/S7-Haltestelle am Flughafen Wien zum Mazur-Parkplatz eingerichtet. Von dort werden die Besucher in ständigen Shuttle-Bustransfers zur Tennisarena im Hangar und wieder zurück gebracht.


WICHTIG: Der Hangar ist ausschließlich über den Mazur-Parkplatz erreichbar. Ein individueller Zugang ist NICHT MÖGLICH!


Top Themen der Redaktion