Zum Inhalt springen

OBERWALTERSDORF: TENNIS FÜR EINEN GUTEN ZWECK!

Am 27.11. werden Jürgen Melzer (Bild), Julian Knowle, Stefan Koubek, Alex Peya, Patricia Mayr & Co bei der ersten Tennis- und Preisschnapsen-Charity zugunsten von Österreichs Nachwuchs sowohl Racket als auch Karten in die Hand nehmen.

Bub, Dame, König, As
(23.11.2009)
Erstmals in diesem Jahr wird im neu gemanagten Fontana Tennis Center in Oberwaltersdorf nicht nur aufgeschlagen, sondern bei der ersten Tennis- und Preisschnapsen-Charity auch für einen guten Zweck Geld gesammelt. Diese Kooperationsveranstaltung zwischen dem Österreichischen Tennis Verband und der Sporthilfe soll in Zukunft jährlich stattfinden und die heimische Wirtschaft mit den prominenten TennisspielerInnen des Landes zusammenbringen – und das Ganze für einen wohltätigen Zweck.

Angesagt haben sich u. a.

JÜRGEN MELZER, JULIAN KNOWLE, STEFAN KOUBEK, ALEX PEYA, GILBERT SCHALLER, BARBARA SCHWARTZ , PATRICIA MAYR, SANDRA KLEMENSCHITS , NIKI HOFMANOVA, PETER POKORNY, MANFRED HUNDSTORFER u. v. m.

Gespielt wird zuerst Tennis (nach einem neuen, noch geheimen Modus), und anschließend treten die Teams im Schnapsen gegeneinander an.

Ort: Fontana Tennis Center, Fontanaallee 1, 2522 Oberwaltersdorf
Datum: Freitag, 27. November 2009

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.