Zum Inhalt springen

NOTTINGHAM: ZWEITES SEMIFINALE IN FOLGE FÜR PIA KÖNIG. DER ERSTE TURNIERSIEG MUSS ALLERDINGS NOCH WARTEN

In der Vorwoche scheiterte sie im Finale noch an Anna-Maria Heil. Beim Kat. 4-Turnier in Nottingham kam für Pia König (im Bild re.) "bereits" in der Runde der letzten vier das Aus.

König "regierte" in England
(9.4.2010)
Auf Inseln fühlt sich ein(e) König offensichtlich wohl: Nachdem sie in der Vorwoche beim U18-Turnier auf Malta erst im Finale von Anna-Maria Heil gestoppt werden konnte, kam Pia König beim Kat. 4-Turnier in Nottingham bis in der Runde der letzten vier. Sowohl das Viertelfinale gegen Michelle Werbrouck (BEL) als auch das Halbfinale gegen die ungesetzte 15-jährige Britin Katy Dunne waren für die 16-jährige Niederösterreicherin allerdings ein einziges Auf und Ab: Den ersten Satz gegen Werbrouck holte das an Nummer 3 gesetzte Nachwuchstalent glatt mit 6:3, den zweiten Satz verlor sie mit 1:6, ehe sie ihrer Gegnerin im alles entscheidenden Satz kein einziges Game mehr gönnte (6:0). Gegen Dunne gewann König den Auftaktsatz mit 6:3, die beiden letzten Sätze verlor sie jeweils mit 2:6.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Strahlende Kinder-Augen und lachende Fan-Herzen

Dominic Thiem war einer der Stargäste beim 20. "Tag des Sports" im Prater. Der beste Tennisspieler des Landes stand am ÖTV-Stand 30 Minuten für Selfies zur Verfügung und machte damit eine Menge Menschen glücklich.

Verbands-Info

Wenn Tennis auf Business-Ladies trifft

20 Damen folgten der ÖTV-Einladung zum exklusiven Get-together in der wunderschönen Werzer-Arena am Wörthersee. Der Spaß stand im Vordergrund, emsig gesportelt wurde freilich auch.

Kids & Jugend

Showdown beim Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.