Zum Inhalt springen

ATP

NEW HAVEN: NUR NOCH MELZER IM DOPPEL

Im Achtelfinale des 675.000 Dollar Hartplatz-Turniers von New Haven ist Stefan Koubek ausgeschieden. Der 28-jährige hatte wenig Chancen gegen Tommy Robredo (ESP) und verlor 2:6, 2:6.

Im Doppel mußten sich Julian Knowle und sein Schweizer Partner Yves Allegro nach dem schönen Sieg über Cermak/Friedl (CZE, Nr. 4) im Viertelfinale überraschend dem Wildcard-Duo Ram (ISR) / Reynolds (USA) mit 5:7, 6:2, 3:6 geschlagen geben.

Noch nicht gespielt haben in der Runde der letzten Acht Jürgen Melzer und Tommy Haas (GER) gegen die Brüder Rochus (BEL). Auf die Sieger warten die Argentinier Etlis/Rodriguez.

fk

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.