Zum Inhalt springen

NEUR MODUS FÜR ÖTV-SENIORENRANGLISTE

Ab 01.08. 2007 werden erstmals die nationalen Doppelbewerbe für die ÖTV-Seniorenrangliste gewertet. Genauere Details erfahren Sie hier!

Neuer Modus im Rahmen der ÖTV-Seniorenrangliste
Um die Doppelturniere bei den ÖTV-Seniorenturnieren der Kat. I-V zu fördern und den Spielern einen Anreiz zu geben, wurde zwischen dem ÖTV-Ranglistenreferat und dem ÖTV-Seniorenreferat vereinbart, dass ab 1.8.2007 die besten 6 Doppelturnierergebnisse in die Tennis Austria Seniorenrangliste additionell mit einfließen. Die Punkteaufteilung können Sie unter dem Menüpunkt Seniorenrangliste-Modus auf unserer Homepage entnehmen. Die Bewertungen der Turnierkategorien sind die gleichen wie bei den Einzelturnieren.
Damit die Doppelturniere auch bei den Spielern den ihnen zustehenden Stellenwert erhalten, wird eine eigene Senioren Doppel-Hallen- und Freiluftmeisterschaft eingeführt. Die ersten Doppel-HM finden von 14.-18.11.2007 in der Tennishalle TP Pasching statt.

Mit freundlichen Grüßen
Heinz Lampe
ÖTV-Wettspielreferent

Top Themen der Redaktion

ITF

Sandro Kopp erst im Finale gestoppt

Der Lokalmatador aus Tirol (Bild) überraschte beim 19. Sparkasse ITF World Tennis Tour-Turnier in Kramsach. Lukas Krainer holte den Doppel-Titel. In dieser Woche wird in Wels aufgeschlagen.

Wochenvorschau

22. - 28. Juli 2019

Kalenderwoche 30: Wer? Wann? Wo?

Sinja Kraus ist in der Schweiz mit drei weiteren ÖTV-Talenten bei der Junioren-EM im Einsatz.

ATP

Oswald gewinnt das Daviscup-Duell

Im Doppel-Finale von Umag vergaben Oliver Marach und Jürgen Melzer zwei Matchbälle. Philipp Oswald triumphierte an der Seite des Niederländers Robin Haase.