Zum Inhalt springen

NEUES REFERAT BEACHTENNIS

Das ÖTV-Präsidium hat das Referat "Beachtennis" ins Leben gerufen und Gerald Mandl zum ÖTV-Referenten erkoren.

Liebe (Beach)-Tennisfreunde!

Um dem steigenden Interesse an der jungen, doch in vielen europäischen Ländern schon zahlreich ausgeübten Sportart "Beachtennis" Rechnung zu tragen, hat das ÖTV-Präsidium ein neues Referat ins Leben gerufen. Gerald Mandl, die treibende Kraft hinter der Entwicklung des Beachtennis-Sports in Österreich, wurde zum ÖTV-Referenten ernannt.

Ab sofort werden wir laufend über Beachtennis an sich, die Entwicklung in Österreich, Events und Meisterschaften berichten. Erste Infos und Eindrücke erhalten Sie auf www.beachtennis.com (derzeit nur in italienischer Sprache, aber mit vielen aussagekräftigen Bilder, die das Potential dieser Sportart belegen)!

Mit sportlichen Grüßen
Tennis Austria

Top Themen der Redaktion

ATP

Eine Sternstunde dauert 167 Minuten

Nach dem Sieg gegen Roger Federer zwang Dominic Thiem Novak Djokovic in die Knie und qualifizierte sich bei den ATP-Finals als Gruppensieger vorzeitig für das Halbfinale. Im bedeutungslosen Match gegen Berrettini war Thiem ohne Chance.

Wochenvorschau

11. - 17. November 2019

Kalenderwoche 46: Wer? Wann? Wo?

David Pichler bestreitet im indischen Pune sein erstes Challenger-Turnier in dieser Saison.

Schubert und Zlatanovic schaffen das Double!

Seefeld in Tirol. Beim 2. Turnier des DAJOHA Wintercups powered by Zipfer, sicherten sich vergangenes Wochenende nun schon zum zweiten Mal in Folge die Salzburgerin Tijana Zlatanovic und der Tiroler Julian Schubert den Titel.