Zum Inhalt springen

NEUES REFERAT BEACHTENNIS

Das ÖTV-Präsidium hat das Referat "Beachtennis" ins Leben gerufen und Gerald Mandl zum ÖTV-Referenten erkoren.

Liebe (Beach)-Tennisfreunde!

Um dem steigenden Interesse an der jungen, doch in vielen europäischen Ländern schon zahlreich ausgeübten Sportart "Beachtennis" Rechnung zu tragen, hat das ÖTV-Präsidium ein neues Referat ins Leben gerufen. Gerald Mandl, die treibende Kraft hinter der Entwicklung des Beachtennis-Sports in Österreich, wurde zum ÖTV-Referenten ernannt.

Ab sofort werden wir laufend über Beachtennis an sich, die Entwicklung in Österreich, Events und Meisterschaften berichten. Erste Infos und Eindrücke erhalten Sie auf www.beachtennis.com (derzeit nur in italienischer Sprache, aber mit vielen aussagekräftigen Bilder, die das Potential dieser Sportart belegen)!

Mit sportlichen Grüßen
Tennis Austria

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Rollstuhltennis-Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.