Zum Inhalt springen

NEUER AUTOPARTNER DES ÖTV: AUTOHAUS MEISNER

Der ÖTV begrüßt das Autohaus Meisner (VW) als neuen Partner für Österreichs Tennis.

Der Österreichische Tennisverband hat seit Beginn des Jahres einen neuen Autopartner.

Das Autohaus Meisner in Ottenschlag (NÖ) ist ein Traditionsbetrieb der seit vielen Jahren auch Top-Segler wie z.B. Hagara, Steinacher unterstützt.

Seit 40 Jahren bietet die Familie Meisner Verkauf, Service und Reparatur von Volkswagen an. Der mit 4 Mitarbeitern eröffnete Betrieb umfasst mittlerweile mehr als 48 Mitarbeiter und erstreckt sich über 12.000m2. Bereits zum zweiten Mal hintereinander wurde das Autohaus Meisner vom Hersteller Volkswagen mit dem Service Award ausgezeichnet, dadurch zählt der Betrieb zu den 100 besten Europas, gewählt aus 6.500 Betrieben aus 26 Ländern Kundenzufriedenheit und die beste Ausbildung ihrer eigenen Mitarbeiter stehen bei Ing. Peter Meisner an erster Stelle.

Der Österreichische Tennisverband freut sich über die Kooperation  mit dem renommierten Betrieb.

Weitere Infos über das Autohaus Meisner und die Volkswagenprodukte finden Sie unter www.meisner.at

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

25. September 2021

Dominic Thiem ist Stargast beim Tag des Sports

Der US Open Champion 2020 schaut am Samstag im Wiener Prater vorbei. Wer gern ein Selfie mit Österreichs bestem Tennisspieler haben möchte, kommt am besten um 12 Uhr zum ÖTV-Stand.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.