Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Neue Frauenreferentin im ÖTV

Die Juristin Dr. Stephanie Bonner übernimmt von Lucy Schwab ein wichtiges Referat im Österreichischen Tennisverband.


Dr. Stephanie Bonner ist neue Frauenreferentin im ÖTV. Die selbständige Rechtsanwältin aus Mödling ist beruflich auf die Bereiche Arbeitsrecht, Sportrecht, Vereinsrecht, Schadenersatz- und Haftungsrecht sowie Familienrecht spezialisiert. Zudem ist sie Vortragende des Universitätslehrgangs Sportrecht an der Donau-Universität Krems sowie Lehrbeauftragte der FH Wien der WKW für Arbeits- und Sozialrecht. Stephanie Bonner ist seit früher Jugend leidenschaftliche Tennisspielerin und war neben dem Jusstudium als staatlich geprüfte Tennislehrerin im Nachwuchsbereich tätig.FRAUENREFERAT

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die mehr als 400.000…