Zum Inhalt springen

NEUDÖRFL: BUSINESS CUP 2012 - WENN SPORT UND WIRTSCHAFT AN EINEM STRANG ZIEHEN

Im Tennis- und Freizeitcenter Neudörfl wechselten Österreichs Unternehmensvertreter an diesem Wochenende zum bereits sechsten Mal vom Konferenzzimmer auf den Tenniscourt: Beim "Business Cup 2012" trafen sich Partner von Tennis Austria sowie Vertreter von Österreichs Wirtschaft zu einem mittlerweile längst traditionellen Tennisturnier. Im Bild: Sieger des Bewerbs "Sportiv" mit ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb.



22. April 2012

HAPPENING AM COURT.
  Von 20. bis 21. April fand im Tennis- und Freizeitzentrum in Neudörfl zum bereits sechsten Mal der Tennis Austria Businesscup statt - Partner von Tennis Austria wie Freunde des Tennissports tafen sich zu einem actionreichen und kommunikativen Tennishappening im Burgenland. Mit dabei waren nicht nur Größen aus dem Tennissport wie Gilbert Schaller, Niki Homanova und Davis Cup-Captain Clemens Trimmel sondern auch Wirtschaftsbosse und ihre Teams: NOVOMATIC, VAMED, SIMACEK, ERSTE BANK, ACP, BKS BANK etc. Auch Neo-ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb ließ es sich nicht nehmen und kam direkt vom Turnier aus Monte Carlo, um sein ÖTV-Team aktiv on the court zu unterstützen. Gemeinsam mit Gottfried Koos, Vorstandsmitglied der VAMED AG, ehrte Leitgeb die besten Firmenteams. 

Die Platzierungen:

Bewerb Classic
1.    NOVOMATIC
2.    WIFI
3.    ACP

Bewerb Sportiv
1.    ERSTE BANK
2.    ÖTV
3.    BMM Sports

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

25. - 31. Oktober 2021

Kalenderwoche 43/2021: Wer? Wann? Wo?

Sieg beim Challenger in Bogota! Mehr als 500 ATP-Plätze ist Gerald Melzer während seiner Südamerika-Tour schon nach oben geklettert.

Gleichstellung im Sport

Mit dem Gender Traineeprogramm des Bundes setzt das Sportministerium ein starkes Zeichen, um junge Frauen im Sport eine Perspektive zu geben und sie nachhaltig im Sport zu positionieren.