Zum Inhalt springen

NACHRUF FÜR ALBERT SIEGEL

Der jahrelang im Vorstand des Austria Tennis Pools tätige Linzer Albert Siegel ist am 16.01. nach langem schweren Leiden von uns gegangen. Tennisaustria trauert um einen langjährigen Unterstützer des österreichischen Tennissports.

Nachruf auf Albert Siegel
In der Nacht vom 16. Jänner, ist mit Albert Siegel, ein großer Mann der heimischen Sportartikelbranche, seinem schweren und lange andauernden Leiden erlegen. Er war mit seiner Fa. Siegel und Söhne in der Schumannstrasse 112 in Linz, als ehemaliger Generalimporteur diverser Topmarken wie Tretorn, Penn, Donnay und Sergio Tacchini tätig und selbst in der Pension, blieb Albert Siegel dem Tennissport als Berater der Firma Pro-Serve Sport GmbH erhalten.

Albert Siegel war ein langjähriger und großzügiger Sponsor des ÖTV sowie zahlreicher Landesverbände und setzte sich stets für den österreichischen Tennissport ein. Er bekleidete ausserdem jahrelang eine ehrenamtliche Position als Vorstandsmitglied des ÖTV Tennispools und war auch eines der Gründungsmitglieder des ÖTV Tennispools.

Ich möchte hiermit, im Namen des Österreichischen Tennisverbandes, der Familie und allen Angehörigen von Albert Siegel unsere tiefste Trauer ausprechen.

Peter Teuschl
Generalsekretär Tennisaustria


Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.