Zum Inhalt springen

ATP

MUSTER IM DOPPEL MIT MARACH

Mit Freude stimmte Daviscup-Kapitän Thomas Muster der Idee von Turnierdirektor Peter Feigl zu, mit Oliver Marach im Doppel anzutreten.

Die Erstrundengegner sind Almagro/Robredo (ESP). Unser Daviscuppaar Melzer/Knowle spielt gegen Agustin Calleri (ARG) / Fernando Gonzalez (CHI) und Koubek/Peya fordern auf die topgesetzten Welt-Spitzenspieler Mark Knowles (BAH) und Daniel Nestor (CDN).

Die Tophy zählt zu den Testturnieren mit der neuen Regel: ein Satz ist bei 5 entschieden, bei 4:4 Tiebreak, bei Einstand "No Ad", also Entscheidung beim nächsten Punkt, wobei die Rückschläger die Seite für das Service wählen.


"Tournament of Champions": Muster im Finale

Höhepunkt des Samstagprogramms war das Semifinale der Ex-Champions, das die hohen Erwartungen des Publikums vollauf erfüllte. Thomas Muster besiegte Goran Ivanisevic in einem Klassematch 6:4, 6:4 und wird Sonntag im Endspiel auf Petr Korda treffen. Eine ganz schwierige Aufgabe, denn der tschechische Coach von Radek Stepanek spielt tolles Hallentennis und fertigte Michael Stich mit 6:3, 6:1 ab.

Heute spielen zuerst - nicht vor 15.00 Uhr - Ivanisevic - Stich um Platz 3, das Finale Muster - Korda geht um 17.00 Uhr in Szene.

fk

Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.