Zum Inhalt springen

ATP

MONZA: ERFOLGSRUN VON RAINER EITZINGER GESTOPPT

Südstadt-Profi Rainer Eitzinger (Bild) legte beim 29.500 Euro Challenger von Monza vier Sieg in Serie hin, ehe er an Santiago Ventura scheiterte! Köllerer und Eschauer verabschiedeten sich in Runde 1!

Erfolgslauf von Eitzinger im Achtelfinale gestoppt
Nach vier Siegen hintereinander, musste Rainer Eitzinger im Achtelfinale von Monza gegen den an Nummer 3 gesetzten Spanier Santiago Ventura (ATP 69) antreten und die Stärken des Iberiers anerkennen. Ventura siegte mit 6/4 6/2 und stoppte damit den Erfolgslauf von Rainer Eitzinger. Nächste Woche geht der Tiroler in der Qualifikation beim Challenger von Chiasso an den Start.

Vierter Sieg in Folge ohne Satzverlust für Rainer Eitzinger

Der 24-jährige Tiroler musste in Monza in die Qualifikation undmeisterte diese mit Bravour. Nach jeweils klaren Siegen über StephenHuss (AUS) und Adrian Ungur (RUM/ATP 267), qualifizerte sich Eitzingerdurch einen 7/5 6/3 Erfolg über den Italiener Alberto Brizzi für denHauptbewerb. Dort besiegte der Weindorfer-Schützling dann den KoreanerWoong-Sun Jun (ATP 312), der in der Vorwoche das Viertelfinale vonNapoli erreichen konnte, mit 7/5 6/1. Im Achtelfinale trifft Eitzingernun auf den an Nummer 3 gesetzten Spanier Santiago Ventura (ATP 69).Daniel Köllerer musste sich zum Auftakt dem Spanier Alberto Martin mit1/6 6/4 6/3 geschlagen geben und Vorjahressieger Werner Eschauer musstegegen Ruben Ramirez-Hidalgo (ESP) eine bittere 6/3 6/7 4/6 Niederlageeinstecken.

bh


Top Themen der Redaktion

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Turniere

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.