Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

MM U10 Bundesfinale

Die Favoriten setzten sich auf der Anlage des 1. Salzburg TC durch: Lienz gewann vor Hochwolkersdorf und Pötzleinsdorf.

©Peter Bazzanella

Beim Mannschaftsmeisterschafts-Finale der Altersklasse U10 auf der Anlage des 1. TC Salzburg bestritten Kärntens Vertreter TC Lienz und der TV Hochwolkersdorf (NÖ) das Endspiel, in dem sich die Osttiroler klar mit 3:0 durchsetzten und damit ihrer Favoritenrolle gerecht wurden. In der Gruppenphase hatten Diego Schöpfer und Josef Schmidl die Vertreter aus Salzburg, Vorarlberg und Wien besiegt.

Das "Kleine Finale" um Platz drei sah Wiens Vertreter CTP Pötzleinsdorf als sichere Sieger über den TC Nickelsdorf (B).

Weiters:
5. Platz für TC Stans (T), 6. Platz für TC Göfis (V), 7. Platz für TC St. Johann im Pongau (S), 8. Platz für UTC Seekirchen (S).

Vor der Siegerehrung bedankte sich Turnierleiter und ÖTV-U10-Nationaltrainer Martin Kondert bei den Protagonisten sowie bei den Betreuern und Eltern für drei unaufgeregte und faire Tage in Salzburg, die überdies Tennis vom Feinsten boten.

Einen besonderen Dank sprach Kondert dem UTC Seekirchen aus, der kurzfristig für den ESV Tennis Bruck an der Mur einsgesprungen war und damit das Spielsystem "rettete".

FOTOS1
FOTOS2

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.

Davis Cup

Thiem, Djokovic und Zverev in Innsbruck

Weltklasse-Tennis in Tirol – das Konzept des ÖTV und der Agentur e|motion hat die ITF und Veranstalter Kosmos überzeugt: Österreich ist Gastgeber eines Teils des Daviscup Finales 2021!

Verbands-Info

Eine Initiative für Tennis-Unternehmer

Die Tennis Initiative Austria (TIA) möchte in enger Kooperation mit dem ÖTV professionelle TennisunternehmerInnen in Österreich vereinen.