Zum Inhalt springen

ATP

MEXIKO: STEINER BEREITS IN RUNDE 2

Der Tiroler schlug beim 10.000 Dollar Future in Leon, Mexiko in der 1. Runde Bogdan Leonte (ROM) klar mit 6/2 6/2. Im Doppelbewerb können Martin Fischer und Philipp Oswald ebenfalls einen Erstrundenerfolg gegen Rodrigo Grilli und Caio Zampieri (BRA) mit 6/3 7/5 verbuchen.

Armin Sandbichler spielte ein gutes Erstrundenmatch, unterlag aber Rodrigo Grilli mit 4/6 5/7.

Gleich 3 Österreicher schafften es ins Qualifikationsfinale des 10.000 Dollar Bewerbes in Leon, Mexiko.
Christoph Steiner schaffte es diesmal aus eigener Kraft mit 6/2 6/0 gegen Frederico Casaro (BRA) in den Hauptbewerb.

Ebenfalls bis ins Finale der Qualifikation vorgedrungen war Martin Fischer. Der Vorarlberger musste sich aber dem auf Nummer 2 gesetzten Rodrigo Grilli (BRA) mit 4/6 5/7 geschlagen geben.

Philipp Oswald erlitt ein ähnliches Schicksal. Als Nummer 5 gesetzt wurde er vom Kanadier Rahim Esmail mit 2/6 4/6 gestoppt.

tp

Top Themen der Redaktion

TurniereVerbands-Info

Startschuss zur ÖTV Challenge Series

Nach der Absage aller ATP-, WTA- und ITF-Turniere bis Ende Juli gibt der Tennisverband den österreichischen Spielern die Möglichkeit, Turniererfahrung zu sammeln. Gespielt wird seit Montag in Neudörfl, die Matches werden live gestreamt.

Allgemeine KlasseTurniere

Zweiter Meistertitel für Novak und Grabher

Im Finale der ADMIRAL Staatsmeisterschaften setzten sich die Favoriten durch: Novak besiegte Ofner nach einem sehenswertem Fight, Grabher schlug Kraus.

Allgemeine KlasseTurniere

Oberpullendorf hat sein Traumfinale

Bei den ADMIRAL Staatsmeisterschaften duellieren sich Dennis Novak und Sebastian Ofner um den Titel. Im Damen-Finale matchen sich Julia Grabher und Sinja Kraus.