Zum Inhalt springen

WTA

MEXIKO CITY: ANNA BARTENSTEIN BIS IN RUNDE 2

Nach erfolgreicher Qualifikation für den Hauptbewerb des 25.000 Dollar Turniers auf Sand stand die 17 jährige Steirerin bereits in Runde 2.

Nachdem sie die Qualifikantin Veronica Spiegel (ARG) mit 2/6 6/2 6/4 besiegt hatte, wartete nun die Nummer 5 des Turniers Florence Haring (FRA). Leider stoppte die Nummer 218 der Welt aus Frankreich Bartenstein nach einer tollen Turnierleistung und kontinuierlichem Aufwärtstrend mit 6/3 6/2.

tp

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler?

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen trotz Lockdowns vielleicht bald aufsperren könnten.

ITF

Verpatzter Start ins Tennisjahr

Barbara Haas (Bild) und Julia Grabher verloren ebenso in der ersten Quali-Runde für die Australian Open wie Jurij Rodionov und Sebastian Ofner.