Zum Inhalt springen

WTA

MAYR ZWEIFACHE TURNIERSIEGERIN

Der unglaubliche Siegszug von Patricia Mayr hält an: in Benicarlo (ESP) hat die Tirolerin aus Seefeld sowohl das Einzel als auch das Doppel gewonnen!

Die vom Team Hakan Dahlbos in der Seefelder Estess-Tennisschule betreute Spielerin, die noch auf Platz 786 im WTA-Ranking aufscheint, dürfte sich mit dem 6:4, 6:2 gegen Berta Morata-Flaquer (ESP, 909) neuerlich um bis zu 150 Plätze (!) verbessern.
Im Doppel hat sie noch nicht einmal den Einzug ins Ranking geschafft, weil ihr noch ein Resultat fehlt; mit der Schwedin Sofia Brun schlug sie im Endspiel die Spanierinnen Elena Caldes-Marques und Mariona Gallifa-Puig 7:5, 1:6, 6:2.

fk

Top Themen der Redaktion

Senioren

ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop

Die Serie startet Ende April in Pregarten und umfasst heuer zehn Turniere. ÖTV-Referent Edi Glasner möchte einige Neuerungen einführen.

Verbands-InfoKids & Jugend

Go West - Jürgen Melzer wieder on Tour

Nach der Steiermark stattete der ÖTV-Sportdirektor den Leistungszentren in Tirol und Vorarlberg einen Besuch ab, wo die Nachwuchsspieler von einem Weltklassespieler lernen konnten.