Zum Inhalt springen

MATCHKAISER - JEDES SPIEL ZÄHLT

Tennis Austria sucht die Vielspieler Österreichs! Im neuen Breitensport-Produkt des ÖTV zur Dynamisierung des Vereinslebens wird das - möglichst häufige - Tennisspielen belohnt!

Liebes Vereins-Mitglied!

Das neue ÖTV-Produkt "Match Kaiser" wurde für den Vereins-internen Bereich entwickelt und richtet sich somit an alle Mitglieder in ÖTV-Mitgliedsvereinen. Um beim Matchkaiser mitzumachen, ist nur eines notwendig: viel Tennis Spielen!

Das Konzept
Im Matchkaiser-System wird die Anzahl von Tennis-Partien eines Mitglieds im Zeitraum von 1. Mai bis 30. September addiert - wer die meisten Matches gespielt hat gewinnt die Vereins-, die Landesverbands- oder sogar die Österreich-Wertung. Das Resultat spielt keine Rolle, nur die Anzahl der Spiele selbst zählt.

Die Wertung
Gewertet werden alle Spiele, die auf Vereins-Ebene stattfinden: Spiele um die Clubmeisterschaft, Spiele im Rahmen von vereins-internen Turnieren, einzelne Spiele von Mitgliedern z.B. um die Clubrangliste. Gezählt werden Einzel- und Doppelspiele.

Die Kategorien
Die Matchkaiser werden in fünf Kategorien ermittelt: die besten Männer/Frauen, die besten Burschen/Mädchen und die Gesamtsieger unabhängig von Alter und Geschlecht.

Die Präsentation
Auf dem Vereinsportrait im nuSystem (Online Meisterschafts-System) wird eine eigene Registerkarte für die Matchkaiser-Wertung angezeigt. Die aktuell in der Wertung führenden fünf SpielerInnen pro Kategorie werden angezeigt.

Die Teilnahme
In den meisten Vereinen Österreichs wurden sogenannte "ITN-Administratoren" benannt, die sich um die Entwicklung und Anwendung des ITN-Spielstärkesystems auf Vereinsebene kümmern. Diese Personen sind die ersten Ansprechpartner, um beim Matchkaiser mitzumachen. In Folge einfach an vereins-internen Spielangeboten teilnehmen oder einzelne Ergebnisse an den ITN-Administrator des Vereins melden. Der Administrator erfasst die Spiele online im nuSystem, wodurch diese automatisch in die Matchkaiser-Wertung gelangen.

Landes- und Österreich-Ehrungen
Die meisten Landesverbände ehren die aktivsten Vielspieler im jeweiligen Bundesland mit attraktiven Preisen im Rahmen von internationalen Events oder bei ihrer Generalversammlung. Für die Sieger der Österreich-Wertung werden wir uns immer etwas Besonderes einfallen lassen.

Match Kaiser 2010

Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.