Zum Inhalt springen

MANILA: NEGRIN WEITER STARK

In der philippinischen Hauptstadt Manila hat das zweite ITF-Turnier begonnen. Diesmal in Kategorie 5. Kathi Negrin (NÖTV) und Natascha Bredl (WTV) stehen in der zweiten Runde, Isabella Reibmayr (TTV) ist ausgeschieden.

Isabella unterlag diesmal Noelle Zoleta (PHI), die sie im ersten Turnier besiegt hatte, mit 2:6, 6:2, 4:6.
Natascha schlug Chen Jou (TPE) mit 6:2, 6:3.
Kathi, die das Finale des ersten Turniers erreicht hat, stand diesmal gegen Mika Morimoto (JPN) mit dem Rücken zur Wand. ÖTV-Coach Ajit Alexander berichtet, dass sie 4:6, 2:5 zurücklag: " Aber dann hat sie die Taktik umgestellt, klug variiert und noch 7:5, 6:2 gewonnen. Ein in jeder Hinsicht wertvoller Sieg!"

fk

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.