Zum Inhalt springen

MAILAND: PATRICK OFNER SENSATIONELL IM FINALE +++ OFNER IM FLASH-INTERVIEW: "ICH FREU MICH WAHNSINNIG ÜBER DAS, WAS DA HEUTE PASSIERT IST!"

Patrick Ofner (Bild) ist derzeit nicht zu stoppen: Im Semifinale des ITF Kat. A-Turniers in Mailand schlägt er die Nummer 2 der Welt und steht im Finale. "Ich hab einfach nur gut gespielt."


MAILAND


21. Mai 2011

Gratuliere Patrick! In der Vorwoche gewinnst du das Turnier in Villach, eine Woche später schlägst du den Weltranglisten-Zweiten Hugo Dellien und stehst in Mailand im Finale des ITF Kat. A-Turniers ...
... ich's selber noch nicht so richtig kapiert. Ich bin jetzt (ca. 19:30 Uhr; Anm.) aufs Hotelzimmer zurück gekommen und freu mich einfach nur wahnsinnig über das, was da heute passiert ist. Ich bin im Moment so über drüber, dass ich gar nicht mehr so genau weiß, wie hoch ich gewonnen habe.

6:3, 6:4.
Stimmt! 6:3, 6:4! Es war aber überhaupt nicht zu erwarten, dass ich ihn so relativ glatt schlagen könnte. Ich hab ihm gestern beim Spielen zugeschaut und hab mir da gedacht: Gegen einen wie ihn wird's sehr schwer werden, da er sehr wenige Fehler macht und alles zurückbringt.

Was war dann das Erfolgsrezept?
Ich hab einfach nur gut gespielt. Im zweiten Satz haben zwar ein, zwei Aufschlaggames nicht ganz so gepasst. Ich hab's aber ganz gut rübergebracht. Ich freu mich unglaublich, dass ich jetzt im Finale bin! Gott sei Dank ist das Semifinale um 16:00 Uhr angesetzt gewesen, deshalb war's dann auch nicht mehr so heiss.

Im Endspiel geht's morgen dann gegen Filip Horansky, der dir nicht gerade unbekannt ist.
Ich hab heuer in Australien (Traralgon; Anm.) schon einmal gegen ihn gespielt und in zwei Sätzen - allerdings auf Hardcourt - verloren. Ich hab dort aber davor ein ziemlich hartes Match gehabt und war ziemlich müde. Morgen wird's daher ein ganz anderes Match werden. Ein neuer Tag, ein neuer Belag, ich bin fit - schau'n wir also einmal, was morgen gehen könnte.

Um welche Uhrzeit ist das Finale morgen angesetzt?
Ich spiel wieder um 16:00 Uhr ...

... das heißt also, ich kann morgen ca. um 19:00 Uhr mit einem Turniersieger telefonieren, der auf den Namen "Patrick Ofner" hört?
(lacht)Ich hoff's einmal! Das wär auf jeden Fall das Schönste, was mir passieren könnte!



Verwandte Artikel

21. Mai 2011: IN DER VORWOCHE VILLACH UND JETZT MAILAND? +++ PATRICK OFNER IST "NUR" ZWEI SIEGE VOM TITEL ENTFERNT


Top Themen der Redaktion

ITF

Sandro Kopp erst im Finale gestoppt

Der Lokalmatador aus Tirol (Bild) überraschte beim 19. Sparkasse ITF World Tennis Tour-Turnier in Kramsach. Lukas Krainer holte den Doppel-Titel. In dieser Woche wird in Wels aufgeschlagen.

Wochenvorschau

22. - 28. Juli 2019

Kalenderwoche 30: Wer? Wann? Wo?

Sinja Kraus ist in der Schweiz mit drei weiteren ÖTV-Talenten bei der Junioren-EM im Einsatz.

ATP

Oswald gewinnt das Daviscup-Duell

Im Doppel-Finale von Umag vergaben Oliver Marach und Jürgen Melzer zwei Matchbälle. Philipp Oswald triumphierte an der Seite des Niederländers Robin Haase.