Zum Inhalt springen

BundesligaSenioren

Los geht's für die 35er +

Am 29. August startet endlich die Bundesliga-Saison für die Altersklasse 35+. Zahlreiche Spitzenspieler sind im Einsatz.

Jürgen Melzer blickt der Bundesliga-Saison 35+ mit Zuversicht entgegen. ©GEPA-Pictures | GEPA pictures/ Walter Luger

Nach den Verschiebungen aufgrund der Corona-Pandemie kann die Bundesliga der Senioren in der Altersklasse 35 + am Samstag endlich loslegen.

In Gruppe A matchen sich Neudörfl, Hartberg. Klosterneuburg und Stans. In Gruppe B treffen der Wiener Colony Club, Klagenfurt, St. Johann und Auhof aufeinander.

Am 19. und 20. September wird ein Final-Four auf der Anlage des TC St. Johann ausgetragen, wo der Meister ermittelt wird.

Die prominentesten Teilnehmer sind: Florian Mayer (D/Neudörfl), Mario Haider-Maurer (Klosterneuburg), Florian Feigl (Colony) und natürlich Daviscup-Rekordspieler Jürgen Melzer (St. Johann).

KADER, SPIELPLAN UND ERGEBNISSE

Top Themen der Redaktion

JURA Gewinnspiel

Kaffeeliebhaber aufgepasst! Jetzt hast du die Chance, Kaffeepakete deiner Wahl von JURA zu gewinnen.

Verbands-Info

Alles Gute, Peter Feigl!

Der ehemalige Superstar der rotweißroten Tennis-Szene begeht heute den 70-er. Im Lockdown. Den Spaß will er sich trotzdem nicht vergehen lassen.

Davis Cup

Österreich ist beim Finalturnier ausgeschieden

Nach dem 0:3 gegen Serbien unterlag das Generali Austria Davis Cup Team Deutschland mit 1:2. Den Punkt steuerte Jurij Rodionov bei. Das Viertelfinale in Innsbruck bestreiten die Deutschen am Dienstag gegen Großbritannien.