Zum Inhalt springen

WTA

LINZ: TAMIRA PASZEK FÜHRT ÖSTERREICHINNEN-TRIO BEIM "GENERALI LADIES LINZ" AN

Dort, wo sie 2005 als 14-jähriger Teenager mit dem Achtelfinal-Einzug ein grandioses Debüt auf der WTA-Tour gefeiert hat, greift sie heuer vor heimischer Kulisse wieder zum Racket: Tamira Paszek (Bild) feiert beim "Generali Ladies Linz presented by voestalpine" (8. - 16.10.2011) ein "Comeback" bei Österreichs größtem Damenturnier.




1. September 2011

PASZEK IN LINZ. Dort, wo sie 2005 als 14-jähriger Teenager mit dem Achtelfinal-Einzug ein grandioses Debüt auf der WTA-Tour gefeiert hat, greift sie heuer vor heimischer Kulisse wieder zum Racket. Die Rede ist von Tennis-Ass Tamira Paszek, die beim Generali Ladies Linz presented by voestalpine vom 8. bis 16. Oktober 2011 in der TipsArena ebenso wie Patricia Mayr-Achleitner und Yvonne Meusburger aufschlagen wird. Die Dornbirnerin feierte in der heurigen Saison ein famoses Comeback – mit dem Vorstoß in das Viertelfinale von Wimbledon als vorläufigem Höhepunkt. Dem großartigen Erfolg im Tennis-Mekka ließ Paszek ein Semifinale beim Turnier in Washington folgen. Mit diesen überragenden Resultaten gelang der 20-Jährigen ein gewaltiger Sprung in der Weltrangliste, in der sie aktuell Position 37 einnimmt.

ÖSTERREICHS BESTE AM START. "Wir freuen uns sehr, dass Tamira Paszek in diesem Jahr beim Generali Ladies Linz spielen wird. Sie hat ja eine ganz besondere Beziehung zu Linz und stattete in der Vergangenheit dem Turnier sogar einen Besuch ab, als eine Verletzung ihr Antreten verhinderte. Sie hat sich von Rückschlägen aber nie aus der Bahn werfen lassen und in der laufenden Saison bereits hervorragende Ergebnisse erzielt. Ich wünsche ihr, dass sie auch in Linz ihr bestes Tennis zeigen kann und möglichst weit kommt", so Turnierdirektorin Sandra Reichel. Neben Paszek haben auch Gastein-Finalistin Patricia Mayr-Achleitner und Yvonne Meusburger für Linz genannt. "Wir sind sehr glücklich, dass die drei derzeit besten Spielerinnen Österreichs geschlossen am Start sind" (Reichel).

TICKETS. Karten für das Generali Ladies Linz presented by voestalpine sind im LIVA Service Center unter Tel. 0732/77 52 30, per E-Mail an kassa@liva.co.at und im Internet auf www.livasport.at sowie bei Ö-Ticket unter Tel. 01/96096, im Internet auf www.oeticket.com sowie Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

6. und 7. März 2020

Tickets für das Tennis-Fest in Premstätten

Bis 31. Jänner werden ausschließlich Zwei-Tages-Karten für das Weltgruppen-Duell mit Uruguay angeboten. ÖTV-Lizenzkartenspieler bekommen 15 Prozent Rabatt.

Davis Cup

Revival in Premstätten

Zum dritten Mal nach 1994 und 2006 spielt das Team von Kapitän Stefan Koubek in der "Daviscuphalle" am Schwarzlsee. Gegner am 6. und 7. März ist Uruguay. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.