Zum Inhalt springen

WTA

LINZ: PATTY SCHNYDER UND NADIA PETROVA IM FINALE

Das Finale des mit 585.000 Dollar dotierten Generlali Ladies Linz presented by Raiffeisenlandesbank OÖ wird am Sonntag um 13:00 Uhr zwischen Patty Schnyder und Nadia Petrova ausgetragen.

Schnyder musste bei Ihrem Sieg gegen die 17-jährige Paszek-Bezwingerin Ana Ivanovic eine Schrecksekunde hinnehmen. Als sie ihren Schläger vor Wut zu Boden schleuderte sprang dieser so unglücklich zurück, dass sie einen starken Schlag auf das linke Handgelenk bekam. Trotz dieses schmerzlichen Missgeschickes konnte Schnyder ihren 1/3 Rückstand im ersten Satz aufhohlen und zieht mit 7/5 und 6/2 ins Finale ein.

Im zweiten Halbfinale konnte sich Nadia Petrova dank einer perfekten Serviceleistung klar gegen die als Nummer 3 gesetzte Kveta Peschke mit 6/3 und 6/4 durchsetzen.

tp

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

WTTA-2021: Riedmann siegt bei Dornbirner Hitze-Schlacht

Im Finale des ersten Turniers der Wheelchairtennis-Tour-Austria 2021 am 19. und 20. Juni auf der Anlage des UTC Dornbirn feiert Lokalmatador Manuel Riedmann vom RC ENJO Vorarlberg einen Erfolg gegen seinen Vereinskollegen und Trainingspartner…