Zum Inhalt springen

AusbildungVerbands-Info

Ladies in Tennis: Nächste Trainerinnen-Fortbildung am 12. November in Schwechat

Und zwar im Zuge des Länderkampfes im Billie Jean King Cup, wo Österreichs Damen-Nationalteam auf Lettland trifft.

©Petra Russegger

Das Projekt „Ladies in Tennis“ bietet für alle Damen, die im Trainerwesen tätig sind, am 12. November 2022 in Schwechat eine österreichweite Fortbildung an. Der Tag wartet mit einem abwechsungsreichen Programm auf: Dr. Elke Romauch, Rechtsanwältin und ÖTV-Vizepräsidentin, wird einen Impulsvortrag über „Rechtliche Aspekte der Trainerinnentätigkeit“ halten und für Fragen rund um dieses Thema zur Verfügung stehen. Die mentale Gesundheit von SpielerInnen und TrainerInnen beleuchtet Sportpsychologin Mag. Andrea Engleder.

Alle Teilnehmerinnen der Fortbildung erhalten eine Eintrittskarte für den Billie Jean King Cup zwischen Österreich und Lettland im Multiversum Schwechat, um im Anschluss in der Praxis Damentennis hautnah analysieren zu können und weiters die heimische Nationalmannschaft rund um Kapitänin Marion Maruska zu unterstützen. Es können alle Damen teilnehmen, die sich im Tennistraining engagieren, ob ehrenamtlich, haupt- oder nebenberuflich oder überlegen, eine Ausbildung zu machen und in diesem Bereich tätig zu sein. Es soll ein Austausch unter den bestehenden Sport- und Jugendfunktionärinnen, Übungsleiterinnen, staatlich geprüft. Instruktorinnen, Lehrerinnen bis hin zu Trainerinnen stattfinden.

TERMIN: 12. November 2022 | 9:00 – 12:00 Uhr

KURSORT: Seminarraum Hotel „Das Reinisch“, Mannswörther Straße 76, 2320 Schwechat

ANMELDUNG: Die Anmeldung ist bis spätestens 10. November erforderlich.

CREDITS: Alle Teilnehmerinnen erhalten eine Teilnahmebestätigung und 3 Credits für die ÖTV-Coachlizenz.

Umgesetzt wurden seit April im Bereich ÖTV „Ladies in Tennis – Trainerinnen“ bereits zahlreiche Workshops in den Landesverbänden und eine Übungsleiterausbildung des TTV/VTV speziell für Damen. Durch das Projekt wurden seit Beginn österreichweit bereits mehr als 100 weibliche Trainerinnen angesprochen. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme in Schwechat.

Hier alle weiteren Informationen zur Trainerinnen-Fortbildung am 12. November in Schwechat.

P.S.: Parallel zur Trainerinnen-Fortbildung findet am 12. November am selben Ort ab 9:00 Uhr auch ein Schiedsrichterinnen-Workshop statt. Alle Informationen dazu gibt es hier.

Ähnliche Nachrichten

Top Themen der Redaktion