Zum Inhalt springen

ATP

KUBA: ANDI HAIDER-MAURER STÜRMT INS HALBFINALE

Andi Haider-Maurer ist derzeit beim 10.000 Dollar Future in Kuba im Einsatz und steht bereits sicher im Viertelfinale.

Andi Haider-Maurer macht sich selbst ein Geburtstagsgeschenk!

Im heutigen Achtelfinale in Havanna spielte Andreas Haider-Maurer eine starke und disziplinierte Partie gegen den Brasilianer Tiago Lopes (ATP 942) und siegte mit 6/3 6/3. Damit erreichte der seit 22.März, 19-jährige Niederösterreicher nach Kramsach 2005 sein zweites Future-Viertelfinale. Dort trifft er morgen auf den Serve-Volley Spezialisten Jamie Murray (ATP 884), seines Zeichens Bruder von Englands Shootingstar Andrew Murray.

Im Doppel spielte Andi Haider-Maurer heute am Center Court mit Christoph Palmanshofer gegen die an Nummer 4 gesetzte Kubanische Davis-Cup Paarung Alejandro Martinez-Briejo und Riccardo Chile-Fonte. Die beiden Österreicher mussten sich bei großartiger Davis-Cup Stimmung nach 2 Stunden und 45 Minuten Spielzeit mit 3/6 6/4 6/7 geschlagen geben.

tp

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Rollstuhltennis-Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.