Zum Inhalt springen

ATP

KROATIEN: MARKUS EGGER BIS INS VIERTELFINALE

Markus Egger kämpft sich beim 25.000 Dollar Satellite Masters bis ins Viertelfinale vor.

Nach einem Freilos in Runde 1 traf der Oberösterreicher auf Ante Nakic-Alfirevic (COM / ATP 1523). In einer spannenden 3-Satzpartie konnte sich Egger mit 3/6 6/4 6/0 durchsetzen.Das Viertelfinale entwickelte sich wieder zu einer 3-Satz Schlacht, die aber leider der an 6 gesetzten Lokalmatador Petar Jelenic (CRO / ATP 928) mit 6/4 3/6 7/5 für sich entscheiden konnte.

tp.

Top Themen der Redaktion

ATP

Danke, Jürgen Melzer!

Der 40-Jährige bestritt im Rahmen der Erste Bank Open in Wien an der Seite von Olympiasieger Alexander Zverev sein letztes Match auf der ATP-Tour. "Es war eine unglaubliche Reise, die verdammt viel Spaß gemacht hat. Jetzt ist es vorbei, und das ist…

ATP

Dennis Novak spielt weiter im Konzert der Großen

Der Niederösterreicher schlug den Italiener Mager und zog bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle ins Achtelfinale ein. Auch die Favoriten Stefanos Tsitsipas und Alexander Zverev feierten Auftaktsiege.