Zum Inhalt springen

ATP

KÖLLERER GEWINNT IN ROM

Bei einem 25.000 Dollar Sand-Challenger in Rom hat Staatsmeister Daniel Köllerer (ATP 208) sein Erstrundenmatch knapp gewonnen.

Der 22-jährige Welser bezwang Gorka Fraile (ESP, 256) mit 4:6, 6:4, 7:5.

Gegen Spanier glatt ausgeschieden sind in der ersten Hauptrunde Patrick Linke gegen Daniel Gimeno-Traver und in der Qualifikation Christoph Lessiak gegen Gabriel Trujillo-Soler.

fk

Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.