Zum Inhalt springen

ATP

KÖLLERER GEWINNT IN ROM

Bei einem 25.000 Dollar Sand-Challenger in Rom hat Staatsmeister Daniel Köllerer (ATP 208) sein Erstrundenmatch knapp gewonnen.

Der 22-jährige Welser bezwang Gorka Fraile (ESP, 256) mit 4:6, 6:4, 7:5.

Gegen Spanier glatt ausgeschieden sind in der ersten Hauptrunde Patrick Linke gegen Daniel Gimeno-Traver und in der Qualifikation Christoph Lessiak gegen Gabriel Trujillo-Soler.

fk

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.