Zum Inhalt springen

KLOSTERS / MOSKAU / PILSEN: DENNIS NOVAK & PATRICK OFNER: OUT IM EINZEL, "JETZT ERST RECHT!" IM DOPPEL?

An den drei Locations der 18u-, 16u- und 14u-Europameisterschaften kämpfen mit Pia König, Patricia Haas (Bild), Lucas Miedler, Dominik Weidinger, Barbara Haas, Lena Reichel und Jasmin Buchta noch sieben ÖsterreicherInnen um Einzel-Gold.


EUROPEAN JUNIOR CHAMPIONSHIPS

 

19. Juli 2011

TAG 2 UND 3 DER JUNIOREN-EM IN ...Moskau (16u), Pilsen (14u) und in Klosters (18u). Nach ihrem überraschenden Erstrunden-Out im Einzel "werden sich die Burschen im Doppel jetzt besonders am Riemen reißen", hofft ÖTV-Betreuer Walter Grobbauer bei der 18u-EM in Klosters auf eine Trotzreaktion von Dennis Novak und Patrick Ofner - und die Chancen auf ein "Jetzt erst recht!" stehen nicht allzu schlecht: Nach einem Freilos in Runde 1 bekommt es das an Nummer 4 gesetzte österreichische Team mit den ungesetzten Slowenen Matej Leljak / Nik Razborsek zu tun. Wesentlich härtere Aufgaben warten hingegen auf Österreichs Mädels: Pia König trifft in der dritten Einzel-Runde auf die topgesetzte Russin Daria Gavrilova, Patricia Haas (ITF 157) trifft auf die Nummer 26 im ITF-Ranking Anna-Karolina Schmiedlova. In Moskau ist bei der 16u-EM Österreichs Burschenteam bereits einen Schritt weiter: Sowohl Lucas Miedler als auch Dominik Weidinger stehen nach glatten Zwei-Satz-Siegen bereits im Achtelfinale. Miedler (ITF 636) trifft dort als klarer Außenseiter auf die Nummer 3 im Raster, den Franzosen Enzo Couacaud (ITF 54). Weidinger (ITF 274) geht in seine Partie gegen den Spanier Carlos Benito Hergueta (ITF 867) hingegen als Favorit. Im Mädchenbewerb kämpft die an Nummer 3 gesetzte Barbara Haas (ITF 33) nach ihrem gestrigen 6:4, 6:0-Sieg gegen Deborah Kerfs (BEL, ITF 96) und der Niederlage von Anna-Maria Heil (ITF 274) gegen Eva Zagorac (SLO, ITF 702) allein auf weiter Flur. Haas besiegte in der dritten Runde die Spanierin Miriam Civera Lima (ESP, ITF -) mit 6:4, 6:4 und trifft nun im Achtelfinale auf die an Nummer 15 gesetzte Französin Jade Suvrijn (ITF 76). In Pilsen trifft bei der 14u-EM Lena Reichel (ITF 748) in der dritten Runde auf die an Nummer 10 gesetzte Erika Hendsel (EST, ITF 1211), Jasmin Buchta bekommt es mit der an Nummer 9 gesetzten Tschechin Miriam Kolodziejova zu tun.

» Verwandte Artikel «

19. Juli 2011. DOMINIK WEIDINGER, LENA REICHEL, JASMIN BUCHTA, PATRICIA HAAS & PIA KÖNIG SIND NOCH IM RENNEN UM EDELMETALL

13. Juli 2011: JUNIOREN-EM - ROTWEISSROT IN RICHTUNG GOLD?

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

18. - 24. November 2019

Kalenderwoche 47: Wer? Wann? Wo?

Das letzte Challenger-Event des Jahres geht in Portugal mit Jurij Rodionov in Szene.