Zum Inhalt springen

Kitzbühel-Wildcards vergeben

Drei Österreicher dürfen sich über Tickets fürs Hauptfeld freuen.

Neben dem topgesetzten Dominic Thiem stehen beim Generali Open in Kitzbühel ab 29. Juli zumindest drei weitere Österreicher im Hauptfeld. Das ÖTV-Trio Dennis Novak (ATP 104), Sebastian Ofner (ATP 140) und Jurij Rodionov (ATP 271) wurde mit Wildcards ausgestattet. Lucas Miedler erhielt ein Ticket für die Qualifikation. Der Cut-Off liegt derzeit bei Weltranglistenplatz 78. Neben den Österreichern werden Sandplatz-Asse wie Dusan Lajovic, Fernando Verdasco, Marco Cecchinato, Pablo Cuevas, Philipp Kohlschreiber oder Richard Gasquet beim größten österreichischen Sandplatz-Freiluftturnier erwartet.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…