Zum Inhalt springen

ATP

KITZBÜHEL Stars im Wimbledon Viertelfinale

Das Spielerfeld des BET-AT-HOME CUPS KITZBÜHEL kann nicht nur mit klingenden Namen punkten. Fast alle Top-Spieler bewiesen in den letzten Wochen aufsteigende Form. Erst gestern Dienstag schafften Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer mit dem Einzug ins Viertelfinale von Wimbledon einen riesen Erfolg. Die Tennisfans dürfen sich schon jetzt auf ein tolles Tennisfest in Kitzbühel freuen.

Nach den sensationellen Leistungen von Tommy Haas in den vergangenen Wochen, setzten nun die beiden weiteren deutschen Tennisasse des BET-AT-HOME CUPS KITZBÜHEL, Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer,  noch einmal eines drauf. Beide schafften am Dienstag in Wimbledon den Einzug ins Viertelfinale und unterstrichen damit einmal mehr ihre große Klasse. Während sich Florian Mayer (ATP 29) mit dem Weltranglisten 15., Richard Gasquet, ein spannendes Fünf-Satz-Match lieferte, fegte Philipp Kohlschreiber (ATP 30) seinen Kontrahenten, Brian Baker (ATP 126) in drei Sätzen vom Platz.     

Tickets aller Kategorien sind unter der KTC Hotline +43 (0)5356 73160, online auf www.bet-at-home-cup.com und bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen erhältlich.

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Wer ist der größte Winner-Typ?

Nach der erfolgreichen ersten Auflage von "Red Bull Thiem, Set, Match" geht die innovative und actiongeladene Turnierserie rund um Tennis-Ass Dominic Thiem ab August 2021 wieder los.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Turniere

Das Rennen um die Medaillen ist eröffnet

Oliver Marach (links) und Philipp Oswald meisterten bei den Olympischen Spielen in Tokio locker die Auftakthürde. Das zweite Match dürfte um einiges schwieriger werden.