Zum Inhalt springen

ATP

KITZBÜHEL Stars im Wimbledon Viertelfinale

Das Spielerfeld des BET-AT-HOME CUPS KITZBÜHEL kann nicht nur mit klingenden Namen punkten. Fast alle Top-Spieler bewiesen in den letzten Wochen aufsteigende Form. Erst gestern Dienstag schafften Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer mit dem Einzug ins Viertelfinale von Wimbledon einen riesen Erfolg. Die Tennisfans dürfen sich schon jetzt auf ein tolles Tennisfest in Kitzbühel freuen.

Nach den sensationellen Leistungen von Tommy Haas in den vergangenen Wochen, setzten nun die beiden weiteren deutschen Tennisasse des BET-AT-HOME CUPS KITZBÜHEL, Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer,  noch einmal eines drauf. Beide schafften am Dienstag in Wimbledon den Einzug ins Viertelfinale und unterstrichen damit einmal mehr ihre große Klasse. Während sich Florian Mayer (ATP 29) mit dem Weltranglisten 15., Richard Gasquet, ein spannendes Fünf-Satz-Match lieferte, fegte Philipp Kohlschreiber (ATP 30) seinen Kontrahenten, Brian Baker (ATP 126) in drei Sätzen vom Platz.     


Tickets aller Kategorien sind unter der KTC Hotline +43 (0)5356 73160, online auf www.bet-at-home-cup.com und bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen erhältlich.

Top Themen der Redaktion

Thiem spaziert ins Viertelfinale

Der 26-jährige Österreicher lässt dem Franzosen Monfils keine Chance und erreicht bei den Australian Open erstmals die Runde der letzten 8. Gegner am Mittwoch: Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal.

Wochenvorschau

27. Jänner - 2. Februar 2019

Kalenderwoche 5: Wer? Wann? Wo?

Lukas Neumayer vertritt Österreich im Junioren-Bewerb der Australian Open.

ITF

Thiem bucht das Achtelfinale

Der Weltranglisten-Fünfte schlägt den US-Amerikaner Fritz und misst sich bei den Australian Open mit dem Franzosen Monfils. Die Zusammenarbeit mit Muster ist beendet.