Zum Inhalt springen

ATP

KITZBÜHEL: DAS DIENSTAG-PROGRAMM AB 11.00 UHR

Obwohl heute der Großteil der angesetzten Partien hängen geblieben ist, hält man es für ausreichend, Dienstag um 11.00 Uhr zu beginnen. Die Einzel werden auf den Centrecourts I und II ausgetragen; die Österreicher spielen auf dem Court I.

Ab 11.00 Uhr wird hier das Match zwischen Philipp Kohlschreiber (GER) und Albert Costa (ESP) fortgesetzt. Der Deutsche führte zur Abbruchzeit 2:1 im ersten Satz.

Anschließend trifft Markus Hipfl (WC) auf den erfolgreichen Qualifikanten Dusan Vemic (SCG, ATP-217).
Die dritte Partie bestreiten Stefan Koubek (89) und der US-Qualifikant Hugo Armando (154).

Danach spielen Staatsmeister Daniel Köllerer (215) und Michal Tabara (CZE, 111).

Den Abschluss bildet das Schlager-Doppel Jürgen Melzer / Julian Knowle gegen Mariano Puerta / Lucas Arnold (ARG).

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die mehr als 400.000…