Zum Inhalt springen

ATP

KEMPTEN: HSZ-DOPPEL FISCHER/OSWALD FEIERN NÄCHSTEN TURNIERSIEG

Das Vorarlberger Doppel-Gespann Martin Fischer / Philipp Oswald entwickelt sich immer mehr zu einem Top-Team und holte in Kempten auf Future-Ebene seinen bereits 5. Titel!

ÖTV-Schützlinge siegen in Kempten
Martin Fischer (ATP 546) und Philipp Oswald (ATP 823) zeigten beim 10.000 U$ Future in Kempten wieder einmal ihre Doppel-Stärke und holten sich den 5. Future-Titel ihrer Karriere. Nach einem Freilos in Runde 1 besiegten sie im Viertelfinale David Klier (BRD/ATP 503) und Daniel Müller (BRD/ATP 1203) mit 3/6 6/3 6/4. Im Semifinale kam es dann zum Aufeinandertreffen der beiden HSZ-Südstadt Doppel Fischer/Oswald und Sandbichler/Steiner. Nach gutem Start holten sich Armin Sandbichler (ATP 813) / Christoph Steiner (ATP 843) den ersten Satz mit 7/6. Danach genügte Fischer/Oswald pro Satz ein Break und die beiden siegten 6/4 6/4. Im Endspiel gegen das Topgesetzte Duo Rameez Junaid (AUS/ATP 408) / Philipp Marx (BRD/ATP 300) zeigten unsere ÖTV-Boys starke Nerven und siegten mit 6/3 1/6 7/6.
Im Einzel lief es für unsere Jungs nicht so toll, einzig Armin Sandbichler konnte die erste Runde überstehen, scheiterte dann aber im Viertelfinale.


bh

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.