Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

30. Jänner bis 5. Februar 2017
Kalenderwoche 5: Wer? Wann? Wo?

Juniorenspieler Lukas Krainer bestreitet in Paraguay das zweite Turnier seiner Südamerika-Tour. Auf der Challenger-Tour, im französischen Quimper, tritt Jürgen Melzer im Einzel sowie im Doppel gemeinsam mit Julian Knowle an.

HERREN

Jürgen Melzer (Einzel & Doppel), Julian Knowle (Doppel)
Quimper (FRA), 30.1.-5.2.2017, 43.000 Euro, Hardcourt
» Turnier-Website

Maximilian Neuchrist, David Pichler
Aktobe (KAZ), 30.1.-5.2.2017, 25.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Jurij Rodionov (Qualifikation)
Sharm El Sheikh (EGY), 30.1.-5.2.2017, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Gibril Diarra (Hauptfeld), Nenad Vladusic (Qualifikation)
Hammamet (TUN), 30.1.-5.2.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Sebastian Ofner, Bernd Kößler (Hauptfeld), Kris Krawcewicz, Alexander Erler (Qualifikation)
Antalya (TUR), 30.1.-5.2.2017, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website


DAMEN

Marlies Szupper
Kairo (EGY), 30.1.-5.2.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Pia König
Almaty (KAZ), 30.1.-5.2.2017, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website


JUNIOREN

Lukas Krainer
Lambare (PAR), 30.1.-4.2.2017, ITF Kat. 1, Sand
» Turnier-Website

Neil Oberleitner; Emily Meyer, Sinja Kraus
Oberentfelden (SUI), 30.1.-4.2.2017, ITF Kat. 4, Teppich
» Turnier-Website

Lisa Marie Lausecker
Nairobi (KEN), 30.1.-4.2.2017, ITF Kat. 4, Sand
» Turnier-Website

Moritz Thiem; Arabella Koller
Tel Aviv (ISR), 30.1.-4.2.2017, ITF Kat. 5, Hardcourt
» Turnier-Website


Top Themen der Redaktion

ATPWTA

Die Profi-Touren erwägen eine Saisonverlängerung

Die Tennissaison könnte aufgrund der Coronavirus-Pandemie später enden als geplant. ATP und WTA ziehen in Betracht, die Saison über den November hinaus zu verlängern. Kitzbühel wäre Ende Juli bereit.

COVID-19

News aus dem ÖTV-Präsidium (06.04.2020)

Die Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf und die dort anberaumte ÖTV-Generalversammlung werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

COVID-19

Finanzielle Unterstützung für die Sportvereine

"Der Sport und die Sportvereine sind positiv im Visier und kommen dran“, sagt Sportminister Kogler, der auch in Aussicht stellte, „Hilfsfonds zu konstruieren“. Spitzensportler könnten schon bald das Training aufnehmen.